Top
Kundenbereich schließen

Willkommen im Kundenbereich

Melde dich mit deinen Zugangsdaten an.

  • Unikate & limitierte Sondereditionen
  • Exklusive Kundenevents
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen & Daten verwalten
Be part of the art
ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt
zoom icon
ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt
ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt
ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt
ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt

ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt

Digitale Kunst von Donja Rahimzadiany (augenlust)
2007
30 x 30 x 2 cm (B x H x T)
zzgl. 8,90 € Versandkosten Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Produktdetails

Kunstgattung Digitale Kunst
Kunsttechnik
  • Digitale Kunst
Thema
  • Erotik
Stilrichtung
  • Zeitgenössische Kunst
Auflage 5
Entstehungsjahr 2007
Farben
  • Rot
  • Schwarz
  • Weiß
Material
  • Acryl
Breite 30 cm
Höhe 30 cm
Tiefe 2 cm
Hat einen Rahmen Nein
Künstler Donja Rahimzadiany (augenlust)

Beschreibung des Artikels

ANGENEHM EXTREM - Ganz unbeeindruckt
Deutschland 2007 - 2010
Ltd. Edition 2/5

Sie bewegt sich zu ihrer Spielgefährtin, die links im Bühnenbild inszeniert ist. Sie greift unter die Bahre und holt Stofffäden heraus, die am oberen Ende einen großen aber feinen Haken haben. Sie bespielt ihre Gefährtin, die wie eine Zeichnung eines der früheren großen Maler wirkt. Ihre Haut schimmert wie die einer Porzellanpuppe. Sie nimmt die Brüste ihrer Gespielin und sticht ganz liebevoll die Haken hindurch, anschließend durch ihre Arme. Sie nimmt sie an die Stofffäden und bespielt mit ihr die Bühne. Die Gespielin verhält sich ganz unbeeindruckt.

PLEASANTLY EXTREME - quite unimpressed

With a captivating glance and slow, meticulously measured steps she moves towards her partner. She reaches for some threads from the divan which also contains large, fine hooks. She plays with her companion, who resembles a drawing by the once-great painter. Her skin glows like that of a porcelain doll. She takes the breasts of her playmate and lovingly runs the hook through – then through her own arm. She gathers her bondage work collectively into one hand and pulls her victim forcefully onto the stage, continuing her titillating game. Despite all of her masterful efforts, her playmate remains expressionless.

Bildvorlage/Source
Model: Masuimi Max
Photo: Peter W. Czernich
Text: Donja Rahimzadiany
„clitrockinbeats“ – London 2007

Limited Edition
Beim Kauf erhalten Sie ein Zertifikat. /// You will receive a certificate with the purchase of this artwork.

Dieses Kunstwerk ist mit einem Echtheitszertifikat ausgezeichnet.

Über die Künstlerin

Donja Rahimzadiany ist POP-Art-Künstlerin aus Berlin. Mit ihren artworks erschafft sie Parallelwelten, die eine große Bandbreite an Emotionen bei der Künstlerin selbst und beim Betrachter erwecken. Wir sprachen im Interview mit ihr über ihre Liebe zu der Stadt, ihre exotischen Wurzeln, wie sie zur Kunst gekommen ist (oder war es eventuell andersrum?) und weshalb sie sich als „Künstlerin mit Zukunft" bezeichnet (absolut zu recht, wie wir meinen).

[ Zum Porträt ]

Hast du Fragen?

Unser Kundenservice steht dir gerne zur Verfügung!

01805 586 788 service@ARTvergnuegen.com Zum Servicecenter
Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um Ihre Navigation zu verbessern. Wir verwenden außerdem statistische Analyseinstrumente. Wenn sie daran nicht teilnehmen möchten, klicken Sie auf mehr Informationen.

Für diese Funktion wird JavaScript benötigt.

Mehr Informationen