Top
Kundenbereich schließen

Willkommen im Kundenbereich

Melde dich mit deinen Zugangsdaten an.

  • Unikate & limitierte Sondereditionen
  • Exklusive Kundenevents
  • Lieblingsartikel merken
  • Bestellungen & Daten verwalten
Be part of the art
Wabi-sabi – für Künstler, Architekten und Designer
zoom icon
Wabi-sabi – für Künstler, Architekten und Designer
Wabi-sabi – für Künstler, Architekten und Designer

Wabi-sabi – für Künstler, Architekten und Designer

Leonard Koren, 2011
92 Seiten
14 x 21 x 1 cm (B x H x T)
zzgl. 2,98 € Versandkosten Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
*Der Standardversand ist kostenfrei. Während des Bestellprozesses kannst du versicherten Versand für max. 2,98 Euro auswählen.

Produktdetails

Auflage 7
Entstehungsjahr 2011
Breite 14 cm
Höhe 21 cm
Tiefe 1 cm
Verlag Wasmuth Verlag
Autor Leonard Koren
Buchart Kunst- und Designtheorie
Buchthemen
  • Zeitgenössische Kunst
  • Design
Sprache
  • deutsch
Umschlagart Softcover
ISBN 9783803030641
Seitenumfang 92

Beschreibung des Artikels

Wabi-sabi ist eine Komponente der japanischen Ästhetik. Diese Wortverbindung, deren Konzeption vor hunderten von Jahren durch Zen-Priester und Teemeister seine entscheidende Ausprägung erhielt, verwendet man in Japan, um eine ganz spezifische Art von Schönheit zu beschreiben, die sich durch Schlichtheit, Einfachheit und Selbstgenügsamkeit auszeichnet und zugunsten innerer Werte auf äußeren Prunk verzichtet. Autor Leonard Koren befürchtet, dass dieses Schönheitsideal, das lange Zeit für die japanische Ästhetik grundlegend und prägend war, im heutigen Japan zu verschwinden droht. Sein Werk ist daher ein Plädoyer zur Bewahrung von wabi-sabi, in dessen Konzeption er eine Bereicherung für all diejenigen sieht, die im künstlerischen oder geistigen Bereich kreativ tätig sind, und dessen Wertgefüge er einer breiten Öffentlichkeit vermitteln möchte. Wabi-sabi stellt einen natürlichen Gegenpol zur digitalisierten, unbegrenzt reproduzierbaren Hochglanz-Ästhetik der heutigen – von Kommerz und Computertechnologie bestimmten – Zeit dar. Wabi-sabi misst den Dingen einen umso höheren ästhetischen Wert zu, je älter sie sind und je länger sie bereits in Gebrauch sind. Wabi-sabi bildet ein umfassendes ästhetisches System, das über seine kulturellen Wurzeln hinaus auch eine bestimmte moralische Konzeption menschlichen Verhaltens, geistiger und metaphysischer Vorstellungen einschließt und Gegenstände als zeitlos und zugleich vergänglich definiert.

Hast du Fragen?

Unser Kundenservice steht dir gerne zur Verfügung!

01805 586 788 service@ARTvergnuegen.com Zum Servicecenter